Bild
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Antworten 
What's wrong my old time friend?
Status Art des Gesuchs Altersspanne Rasse Avatarperson
frei Freundschaft 40 - 368 Jahre diverse diverse
843 Jahre Eigentümer Shincliffe Street Vampir sieht aus wie 53 Jahre Ravnos Berrie Langsamposter mehr als 2 000 Zeichen
#1
Zugegeben verkörpert der Hüne nicht das pure Leben, zeichnet das Lächeln doch eher selten sein Gesicht und ist zumeist dem Umstand geschuldet, dass er sich auf Kosten anderer amüsiert. Doch entgegen der landläufigen Meinung besticht Dante weder durch Pessimismus, noch durch Melancholie. Mehr als acht Jahrhunderte besaß er Zeit um sich mit dem niemals endenden Leben zu arrangieren, die Vor- und Nachteile schätzen zu lernen und das Beste aus dem Leben zu ziehen, das man ihm ohne zu fragen aufgedrückt hatte. Als erwachsener Mann war er vor so langer Zeit mit vielen Freunden und Kameraden in den Kreuzzug gezogen und als ein Opfer von tausend anderen betrauert. Niemals hätte er erwägen können, eine zweite Chance zu erhalten – die er bis heute gewissenhaft mit sich trägt. Dante ist kein Mann vieler Worte, weiß jedoch immer zur richtigen Zeit das passende zu erwähnen. Er liebt die Kultur und das Leben fremder Kulturen und obwohl kein Land dieser Welt den selben Wert in seinem Herzen füllen kann, wie Grim's Ditch, so zieht es ihn immer wieder in die Weite, wenn seine Zeit gekommen ist. Der Vampir gilt als loyaler und vernünftiger Mann, niemand, der mit dem Kopf durch die Wand geht. Lieber wartet er einen Moment zu lang um sich gewiss zu sein, als blind in sein Verderben zu rennen. Nichtsdestotrotz scheint unter der Oberfläche des Mannes so viel mehr Potenzial zu brodeln, das lieber nicht ausgeschöpft und provoziert würde.
Zahllose Jahre verbindet die Gruppe, manche mehr, manche weniger. Jahrzehnte und Jahrhunderte. Unterschiedliche Persönlichkeiten und doch Freunde und Vertraute auf Lebzeit. Wie jedes Mitglied der Ravnos verfügt auch Dante Edgecomb über einen kleinen Zirkel an engsten Vertrauten, an Freunden und Verbündeten, die er entweder während seiner Zeit in Grim’s Ditch oder außerhalb kennengelernt hat. Sie gehören zu seinem Stab und sind nicht unbedingt untereinander, aber letztlich alle Dante loyal verbunden und ergeben. Sie unterstützen ihn in seiner Amtszeit, arbeiten mit und für ihn, kontrollieren und beraten ihn. Dafür steht ihnen uneingeschränkter Schutz und ein loyaler Freund bei allen Problemen zur Seite.
information
Vampir
Dante Edgecomb
Dante zählt unangefochten zu den ältesten – und, fairerweise, zu den einsamsten – Vampiren unter ihnen. Nur wenige konnte es über die Jahre an seiner Seite halten und auch Grim’s Ditch ist sich bis auf einige Ausnahmen sicher, dass der Mittfünfziger die meiste Zeit lieber in Einsamkeit fristet. Dass dies nicht der Wahrheit entspricht und er sich, sofern es gesittet zugeht, zu gern mit anderen umgibt, kann er genauso gut vermitteln, wie seine Liebe zu Stadtfesten. Tatsächlich liegt es vor allem im Charakter seiner Vertrauten begründet, dass sie über die Jahre zu ihm gehalten haben. Nur wenige hat Dante überhaupt jemals verwandet, auch wenn er seiner Aufgabe als Lehrmeister stets gut nachgekommen ist.
Mads Mikkelsen
Besitzer von Goldfinch Antiques (843 Jahre, sieht aus wie 53 Jahre)
Vampir
Ford Abernathy
Der stetige Geruch nach hochwertigem Whiskey gehört buchstäblich zur Grundausstattung Fords, der schon als Mensch so ziemlich jeden anderen unter den Tisch trinken konnte. Als rebellischer Teenager nahm er so ziemlich jede dumme Phase mit, prügelte sich, soff und rauchte wie ein Schlot – und zu allem Übel hat sich daran bis heute kaum etwas geändert. Selbst als Vampir seines Alters schien sich nie die bewährte Sesshaftigkeit einzustellen. Viele Jahre bereits begleitet er Dante als treuer Begleiter, als kleiner Teufel auf der Schulter, als Freund und engster Vertrauter. Es war scheinbar Ironie des Schicksals, dass er an einer aufgeschlitzten Kehle im Schoß eines Weibs zugrunde gehen sollte, während seine eigentliche Intention doch war, in den Kriegen als ehrenhafter Mann zu fallen, um seiner Familie wenigstens ein bisschen der Schande zu nehmen, die er ihnen gebracht hatte. Dante hat er das unsterbliche Leben zu verdanken und steht noch heute tief in seiner Schuld. Obwohl nicht selten andere den Eindruck gewinnen, Ford würde Dante nicht respektieren und durch seine Taten und Worte immer wieder provozieren, verbindet beide eine jahrhundertelange Freundschaft und ein tiefes Vertrauen.
Dylan McDermott?
freigestellt (368 Jahre, sieht aus wie 55 Jahre)
Vampir
Darleen Clarke
Es war die Einsamkeit, die ihn verleitete, Darleen zu eine der Seinen zu machen. Immer wieder hatte er es sich versagt, anderen Menschen dieses Schicksal anzutun, doch sie war anders und auch heute ist nicht ein Tag ins Land gezogen, an welchem sie ihm seine Entscheidung vorwarf. Stattdessen zählt sie neben Cat zu einer seiner engsten Vertrauten, zum Ruhepol und der Vernunft, falls sie ihm abhandenkommt. Die Brünette bestach schon zu Lebzeiten mit einem gottgegebenem Pragmatismus, mit einem Auge für das große Ganze und der ihr zu eigenen Ruhe, ganz gleich, welchen Schwierigkeiten man sich soeben konfrontiert sieht. Es ist äußerst schwer, die als Sekretärin angestellte aus der Fassung zu bringen, ebenso schwer lässt es sich jedoch auf ihre vernichtenden Kommentare reagieren. Darleen ist nicht unbedingt für ihren umwerfen Charme bekannt, damals wie heute nicht, dafür aber mit einem eisernen Regiment über ihrem Aufgabengebiet. Sie verfügt über Augen und Ohren im ganzen Land, ganz besonders aber in der unmittelbaren Umgebung und auch ihre Aufgabe in Grim’s Ditch ermöglicht ihr Dante stets auf dem Laufenden zu halten.
Mariska Hargitay?
Sekretärin in Grim´s Ditch Townhall (216 Jahre, sieht aus wie 53 Jahre)
Vampir
Erica Lewis
Erica verkörpert all die Lebenslust, die Dante mit seinem Ableben augenscheinlich abhandengekommen ist. Vielleicht machte er sie deshalb zu seiner Gefährtin, wenn auch nie auf romantischer Ebene. Stattdessen ist Erica neben Cateline sein Gewissen, weniger pragmatisch als Darleen, dafür friedliebend und auch nach ihrem Tod und trotz ihrer Natur ein Sonnenschein vom Gemüt. Sie gilt als besonders beliebt in Grim’s Ditch und betätigt sich als Erzieherin im Kindergarten. Der Verzicht auf Blut fällt ihr von allen am Leichtesten, dafür neigt Erica zu einem ausgeprägten Beschützerinstinkt und hat auch nach den vielen Jahren nicht gelernt, dass nicht jedes Problem auch ihres ist. Ihre Sorge um ihre Gefährten verschleiert sie unter einem strahlenden Lächeln und den Grimassen, die sie für ihre Kindergartenkinder zieht, doch all der Optimismus kann die Probleme, die auf sie zukommen, leider nicht lösen.
Gwyneth Paltrow?
Erzieherin bei Happy Trails Nursery (114 Jahre, sieht aus wie 48 Jahre)
Hexe
Richard Martin
Frei nach dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“, gehört auch ein Mitglied des örtlichen Lunar Covens zum engsten Kreis des Vampirs. Richard Martin sieht sich als jüngerer Bruder seiner Schwester Isabelle nicht mit dem Zwiespalt konfrontiert, sowohl dem Zirkel als Oberhaupt als auch Dante als Freund zur Seite zu stehen. Beide trennt augenscheinlich nur ein Jahrzehnt, doch begonnen hat die Bindung beider bereits kurz nach dem Eintreffen Dantes in Grim’s Ditch im Jahre 1985. Als Freund Richards Mutter stellte Dante bereits dann die ersten Male den Babysitter und heute, viele Jahre später, einen echten Freund. Richard verdankt ihm viel, auch wenn er die Lehrstunden außerhalb des Zirkels vor seiner Schwester und den anderen geheim zu halten weiß. Er ist sich seiner Doppelfunktion durchaus bewusst und sieht mit Argwohn der Entwicklung seiner Schwester zu.
Alexander Skarsgård?
freigestellt (40 Jahre)
Werwolf
Waylon Thompson
Waylon genießt vermutlich die größte Sicherheit, die es als freier Omega-Werwolf geben mag. Geboren vor etwas über fünfzig Jahren in wurde er im Alter 22 Jahren Opfer eines Werwolfbisses und verlor noch in derselben Nacht seine Freunde durch das Toben eben dessen. Aus der lockeren Campingnacht im Wald bei St Buryan war ein wahres Massaker geworden, dessen Bilder noch heute in sein Gedächtnis gebrannt sind. Die Sonne stand schon kurz vor dem Horizont, als ihn eine Stimme aus der Trance riss. Geistesabwesend hatte er sich führen lassen, von der ruhigen Stimme, die sich später als Dantes herausstellte. Als der Jung-Werwolf das erste Mal das Bewusstsein zurück erhielt, übermannten ihn die naturgegebenen Gefühle, die er nicht einzuordnen wusste und obwohl die Verbindung zwischen Wolf und Vampir schon von der Natur als unnatürlich strukturiert war, nahm sich der Vampir dem Jungen an, fühlte er sich verantwortlich für den Überfall. Immer wieder zog es ihn jedoch aus der neuen Heimat hinaus, wie ein krankhaftes Fernweh. Er konnte sich nicht integrieren und so musste auch Dante einsehen, dass es zwecklos war, den rastlosen Wolf einzusperren. Bis heute genießt Waylon also das Privileg frei umherzuziehen, sich anderen Wölfen anzunehmen und zu spionieren.
Liev Schreiber?
Dachdecker bei Single Shingles (51 Jahre)
Jeder der hier aufgeführten Charaktere wäre prinzipiell anpassbar, sowohl im Namen, als auch in der Funktion in Grim’s Ditch und der Avatarperson. Das Alter ist nur in sehr engen Rahmen anpassbar und generell würde ich mir für jede Änderung ein Veto-Recht und eine gemeinsame Absprache einräumen! Sofern die groben Konzepte beibehalten werden, können natürlich auch die Einzelschicksale verändert werden. Die Gruppe gehört zum engsten Kreis und hat sich in Grim’s Ditch integriert, wie Dante selbst. Demnach wäre es mir wichtig, dass keiner von ihnen zum Außenseiter und bunten Hund wird. Wie bei all meinen Gesuchen lege ich großen Wert auf das Miteinander und nehme mir deshalb ebenfalls das Recht heraus den Posten im Zweifelsfall wieder freizugeben, wenn ich das Gefühl habe, es passt nicht. Dazu wird auch hier Discord vorausgesetzt. Ergänzend sollte die eigene Postfrequenz nicht die eines Schnellposters sein, da meine stark variiert und unter Umständen auch sehr langsam sein kann.
sonstiges
magica umbra
  • Das Magica Umbra ist ein Fantasy-RPG-Forum.
  • Das Rating liegt bei L3S3V3 mit einer Empfehlung ab 18 Jahren.
  • Das Spielprinzip folgt der Szenentrennung.
  • Der Spielort ist Grim's Ditch, eine fiktive Kleinstadt in Cornwall, UK.

Zum Gesuch
Zitieren
Antworten 
Inlinemoderation Beitragsmoderation